1. downloads
  2. business software
  3. news
  4. reviews
  5. top apps
Download WinRAR

WinRAR 4.00 Beta 2

Von RARLab  (Shareware)
Benutzer-Bewertung
Werbung

WinRAR ist eine Kompressionssoftware, die RAR- und ZIP-Archive vollständig unterstützt und in der Lage ist, die Formate CAB, ARJ, LZH, TAR, GZ, ACE, UUE, BZ2, JAR, ISO, 7Z und Z zu entpacken. Die Anwendung unterbietet die Konkurrenz ständig mit noch kleineren Archivdateien und spart damit Festplattenspeicher und Übertragungskosten.

WinRAR bietet eine grafische, interaktive Oberfläche an, die sowohl per Maus und Menüs als auch über eine Befehlszeile bedient werden kann. WinRAR ist einfacher zu verwenden als viele andere Kompressionsanwendungen, da die Software über einen speziellen „Wizard“-Modus verfügt, mit dem über ein einfaches Frage- und Antwort-Verfahren sofort auf die grundlegenden Archivierungsfunktionen zugegriffen werden kann.

WinRAR verfügt über AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard) mit einem 128-Bit-Schlüssel und bietet dem Nutzer somit die Vorzüge der in der Wirtschaft bewährten Archivverschlüsselung. Die Software unterstützt Daten und Archive mit einer Größe von bis zu 8.589 Milliarden Gigabyte. Es bietet auch die Möglichkeit an, selbstextrahierende und mehrteilige Archive zu erstellen. Mit Wiederherstellungsinformationen und Wiederherstellungsvolumen können Sie sogar physisch beschädigte Archive wiederherstellen.

Titel: WinRAR 4.00 Beta 2 (64-bit)
Dateiname: winrar-x64-40b2.exe
Dateigröße: 1.49MB (1,562,471 Bytes)
Anforderungen: Windows XP 64-bit / Vista 64-bit / Windows 7 64-bit / Windows 8 64-bit / Windows 10 / Windows 10 64-bit
Sprachen: Mehrere Sprachen
Lizenz: Shareware
Datum hinzugefügt: 26 November 2010
Autor: RARLab
www.rarsoft.com
Homepage: www.rarlab.com
MD5-Prüfsumme: 9B5A8BE98B661F4C478A1826F3EFDC9D

- "Reenter password for verification" field is not displayed in password dialog when extracting or opening an encrypted archive. It is present only when archiving and only if "Show password" option is off.
- If you enabled "Use for all archives" option when entering the default password (Ctrl+P) and specified the empty password, extract and test commands will skip all encrypted archives.
- If you prefer to use "Install" button instead of "Extract" in SFX module, but do not need any setup programs, you can add "Setup=<>" command to archive comment or enter "<>" as setup name in "Advanced SFX options" dialog.
* We changed it to "Setup=<>" instead of "Setup" as in the first beta, because presence of specific parameter allows to enable this mode also through "Advanced SFX options" dialog, by entering "<>" as setup name.

# Bugs fixed:
- a) extraction operation activated from Explorer context menu could fail if several archives were selected and processed at once;
- b) WinRAR window title did not contain the current disk name,when browsing the root disk folder;
- c) items related to extraction were not present in Explorer context menu for 7-Zip self-extracting archives;
- d) sorting by "Type" in WinRAR shell did not work inside of archives.

blog comments powered by Disqus