Werbung

WebVideoCap

1.41

Nir Sofer(Kostenlos)

Nutzer-Bewertung8

Werbung

Mit WebVideoCap können Sie ein Webvideo auf Ihrem lokalen Laufwerk speichern und es später offline abspielen. Dieses einfache, aber effektive Dienstprogramm fordert Sie bei jeder Wiedergabe zum Speichern von Flash-Videodateien auf, damit Sie Ihre Lieblingsvideos immer wieder genießen können. WebVideoCap kann Videodateien von einigen der beliebtesten Video-Sharing-Sites wie YouTube, Google Video, iFilm und Metacafe erfassen und ist somit ein ideales Programm für jeden Videofan.

Werbung

Schlüsselmerkmale einschließen:

  • Mit WebVideoCap können Sie .flv (Flash Video)-Dateien und RTSP/MMS-Videoströme von einem Webbrowser erfassen und innerhalb einer Webseite abspielen.
  • Sobald die gesamte Videodatei heruntergeladen und die vom Webbrowser abgespielt wird, wird die Videodatei in einem beliebigen Ordner gespeichert, den Sie auswählen. Die Videodatei kann dann mit jedem beliebigen Videoplayer offline abgespielt werden.

Systemvoraussetzungen:Dieses Dienstprogramm funktioniert unter Windows 2000/XP/2003/Vista.

*Hinweis unter Windows 2000/XP kann WebVideoCap nur die Videodateien, wenn Sie sich als Benutzer mit Admin anmelden Rechte. Für die Verwendung mit Windows Vista SP1, eine zusätzliche WinPcap Treiber in erforderlich.

Titel:
WebVideoCap,1.41 für Windows
Größe:
101.44 kB
Systemanforderungen:
  • Windows 2000,
  • Windows 2012,
  • Windows 7,
  • Windows 98,
  • Windows 10,
  • Windows 2003,
  • Windows 2008,
  • Windows Vista,
  • Windows 8,
  • Windows XP
Sprache:
Deutsch
Verfügbare Sprachen
  • Deutsch,
  • Englisch,
  • Japanisch,
  • Polnisch,
  • Spanisch,
  • Französisch,
  • Italienisch,
  • Chinesisch
Lizenz:
Kostenlos
Erscheinungsdatum:
Wednesday, February 11th 2015
Autor:
Nir Sofer

https://www.nirsoft.net

SHA-1:
e43431eb39d01e9d5be77b3d7bde936e567c968e

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 1.41 von WebVideoCap. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung