Werbung

Privacy Protector for Windows 106.1

SoftOrbits(Testversion)

Nutzer-Bewertung6

Werbung

Es ist weithin bekannt, dass Microsofts neuestes Betriebssystem, Windows 10, erstaunlich viele Informationen über seine Benutzer sammelt, wobei Windows 7, 8 und 8.1 dem Trend mit neu veröffentlichten Windows-Updates folgt.

Werbung

Privacy Protector für Windows 10 kann bestimmte Elemente des Telemetrie- und Datenerfassungssystems von Windows 10 löschen, während andere Datenerfassungsmethoden einfach deaktiviert werden. Diese nützlichen Tools ermöglichen es einem Benutzer*, nach eigenem Ermessen zu handeln und die zu deaktivierenden Dienste auszuwählen, um bestimmte Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre von Windows 10 auszuräumen.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Löscht oder deaktiviert die Telemetrie.
  • Löscht und deaktiviert das DiagTrack-Protokoll.
  • Deaktiviert den Keylogger, wodurch die Datenerfassung von auf der Tastatur eingegebenen Zeichen verhindert wird.
  • Deaktiviert Windows Defender.
  • Deaktiviert Cortana, um die Datenerfassung von Ihrem Mikrofon und Ihrer Webcam zu verhindern.
  • Deaktiviert Windows Update, so dass Sie unerwünschte Updates blockieren können.
  • Selektives Zurücksetzen bestimmter Windows-Updates, die Verfolgungsfunktionen ermöglichen (für Windows 10, 8.1, 8 und Windows 7).
  • Deaktiviert bestimmte Telemetrie- und Tracking-Module in Microsoft Office 2016.
  • Blockiert optional Microsoft Office-Updates.
  • Ermöglicht die Neuinstallation von Windows 7-8 Picture Viewer.
  • Ermöglicht Benutzern die Deinstallation von OneDrive.
  • Ermöglicht die Deaktivierung der Bing-Suche.

Mit diesem All-in-One-Tool können Sie die Datenschutzprobleme von Windows 10 mindern! Privacy Protector für Windows 10 hilft Ihnen, die volle Kontrolle darüber zu erhalten, was Windows 10, 8.1, 8 und Windows 7 über Sie wissen. Mit Hilfe dieses Tools** können Sie die Menge der über Sie gesammelten Daten einschränken.

*Ein Benutzer kann nach eigenem Ermessen handeln, indem er die zu deaktivierenden Dienste auswählt, um bestimmte Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre von Windows 10 auszuräumen.

**Privacy Protector für Windows 10 erstellt immer einen Systemwiederherstellungspunkt, bevor Änderungen vorgenommen werden.

Titel:
Privacy Protector for Windows 10,6.1 für Windows
Systemanforderungen:
  • Windows 10
Sprache:
Deutsch
Verfügbare Sprachen
  • Deutsch,
  • Englisch,
  • Französisch,
  • Polnisch,
  • Chinesisch,
  • Italienisch,
  • Japanisch,
  • Spanisch
Lizenz:
Testversion
Erscheinungsdatum:
Monday, May 28th 2018
Autor:
SoftOrbits

https://www.softorbits.com

SHA-1:
c08ab1c1b3ee183c719b0853809fe1077402a7f2

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 6.1 von Privacy Protector for Windows 10. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung