Werbung

Google Chrome

86.0.4240.198

Google(Kostenlos)

Nutzer-Bewertung10

Werbung

Googles bester kostenloser Browser

Google Chrome für Windows und Mac ist ein kostenloser Webbrowser, der vom Internet-Giganten Google entwickelt wurde. Chrome wurde entwickelt, um seinen Benutzern ein schnelles und einfaches Browsen zu ermöglichen, weshalb die Benutzeroberfläche ziemlich sauber ist. Google hat sich bemüht, seinen Browser zu einem sicheren Browser mit hervorragenden Einstellungen, Informationen und integrierten Tools zur Verwaltung von Cookies zu machen.

Werbung

Was sind die Hauptgründe für die Installation von Google Chrome?

Ein Computer kann mehrere Browser gleichzeitig haben. Das bedeutet, dass Sie den Explorer nicht löschen müssen, wenn Sie Google Chrome auf einem Computer installieren. Tatsächlich verwenden fortgeschrittene Benutzer verschiedene Browser aus unterschiedlichen Gründen.

Google Chrome ist die beste Wahl für Internetnutzer, die einen Windows-basierten Computer besitzen und eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Eine langsame Internetverbindung.
  • Sie benötigen einen aktualisierten Browser.
  • Sie sind keine Technologieexperten.

Geschwindigkeit

Google Chrome ist einer der schnellsten, wenn nicht sogar der schnellste Browser auf dem Markt. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Die Einfachheit seiner Schnittstelle, mit wenig mehr als dem bloßen Minimum, führt dazu, dass es nur sehr wenig RAM-Speicher verbraucht.
  • Selbst wenn Erweiterungen und Plug-ins installiert wurden, werden sie beim Laden der Seite nicht geladen, so dass der Benutzer nicht warten muss.
  • Es verwendet die neueste, jederzeit verfügbare JavaScript-Engine.
  • Es verfügt über eine DNS-Vorabruf-Funktion, die die Ladegeschwindigkeit der verschiedenen Webseiten verbessert. Dazu ist sie auf die Server von Google angewiesen.

Automatische Aktualisierungen

Google Chrome verlässt sich bei Aktualisierungen nicht auf den Nutzer, sondern aktualisiert sich einfach selbst. Immer wenn Google ein neues Update veröffentlicht, was es recht häufig tut, installiert es die entsprechenden Dateien. Infolgedessen wissen viele Benutzer nicht, welche Version von Chrome sie installiert haben. Um dies herauszufinden, klicken Sie einfach auf das Schlüsselsymbol, das sich in der oberen rechten Ecke befindet.

Sicherheit

Die Aktualisierungen enthalten immer eine aktualisierte Version der Malware- und Phishing-Datenbanken, so dass Benutzer jedes Mal, wenn sie eine aufgelistete Website besuchen, eine Warnung erhalten. Sicherheit und Datenschutz ist eines der Hauptmerkmale dieses Browsers.

Anpassbare Startseite

Nutzer können die Startseite anpassen, die Google Chrome anzeigt, wenn ein Nutzer den Browser öffnet. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Miniaturansichten der meistbesuchten Websites, die wie Verknüpfungen funktionieren und nach eigenen Wünschen geändert werden können.
  • Symbole der installierten Anwendungen.

Lesezeichenleiste

In der rechten oberen Ecke neben dem Schlüssel befindet sich ein gelber Stern, der es den Benutzern ermöglicht, die von ihnen besuchten Webseiten zu speichern. Sie können in der Lesezeichenleiste oder in einer vom Benutzer entworfenen Struktur, hierarchisch oder anderweitig, gespeichert werden. Die Lesezeichenleiste kann sichtbar oder verborgen bleiben.

Google Chrome-Erweiterungen

Einer der größten Vorteile von Google Chrome für Windows ist die Vielfalt der Erweiterungen, die es bietet. Bei diesen Erweiterungen handelt es sich um Anwendungen, bei denen der Benutzer entscheidet, ob sie im Browser installiert werden sollen. Die Entscheidung ist persönlich und hängt von den Bedürfnissen oder Interessen der einzelnen Benutzer ab. Google Chrome installiert standardmäßig drei von ihnen: die Google-Suchmaschine, Google Mail und YouTube.

Es gibt Erweiterungen aller Art, von Spielen bis hin zu Tools und Dienstprogrammen für soziale Netzwerke. Obwohl die meisten von ihnen kostenlos sind, sind andere kostenpflichtig oder haben kostenpflichtige Versionen. Hier ist ein Link zu beliebten Add-ons, die wir vorschlagen.

Es ist wichtig, nur die notwendigen Erweiterungen zu installieren, um die Leistung des Browsers nicht zu beeinträchtigen.

Google Chrome und seine Beziehung zu Google

Chrome wird aus einem Grund als Google Chrome bezeichnet. Es handelt sich um den Browser von Google und ist für die Suche optimiert. Die Suchmaschine ist eine der drei Erweiterungen, die im Standard-Startfenster erscheinen, und um eine Suche durchzuführen, müssen die Benutzer nur ihre Suchbegriffe darin eingeben und die Eingabetaste drücken.

Datensynchronisation und Google-Dienste

Google bietet alle Arten von Dienstleistungen an. Von E-Mail über Google Mail bis hin zu Google Maps und dem sozialen Netzwerk YouTube. Wenn Sie eine davon verwenden, ermöglicht der Browser die Synchronisation aller, um sich gleichzeitig anzumelden.

Diese Synchronisierung speichert Ihre Lesezeichen, Erweiterungen, Einstellungen und Themen in der Wolke. Das bedeutet, dass sie auf jedem Gerät verfügbar sind, wenn Sie sich bei Google Chrome anmelden.

Inkognito-Navigation in Google Chrome.

Wie andere Browser ermöglicht Google Chrome das Browsen ohne Nachverfolgung. In diesem Browsing-Modus verfolgt oder speichert das Programm die Daten der besuchten Seiten nicht.

Das Vermeiden von Tracking bedeutet, dass keine Cookies gespeichert werden, so dass die Nutzer beispielsweise weniger Werbung erhalten. Die Option ist standardmäßig deaktiviert. Um sie zu aktivieren, gehen Sie in das Konfigurationsmenü (Taste):

  • Anzeige der erweiterten Optionen
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Senden Sie eine 'Nicht nachverfolgen'-Anfrage mit Ihrem Browserverkehr.

Verschiedene Profile in Google Chrome

Einer der Gründe für die Popularität von Google Chrome ist die einfache Erstellung mehrerer Profile.

Profile sind, einfach ausgedrückt, verschiedene Fächer des Browsers, in denen Benutzer ihre Lesezeichen und den Suchverlauf usw. speichern können. Es ist eine gute Idee, mehrere Profile zu haben, wenn Sie Ihren Computer gemeinsam nutzen. Das bedeutet, dass jeder Benutzer sein eigenes Profil und Zugang zu seinen eigenen Daten haben kann.

Die Erstellung mehrerer Profile in Google Chrome kann auch dann nützlich sein, wenn es nur einen Nutzer gibt. Sie ermöglicht es Ihnen, verschiedene Konten in sozialen Netzwerken zu verwalten und berufliche Aktivitäten im Web von persönlichen Aktivitäten zu trennen, usw.

Zum Schluss

Die Installation von Google Chrome bringt einige Vorteile mit sich, die die Nachteile bei weitem überwiegen. Chrome ist Ihr Browser, wenn Sie einen schnellen, sicheren und einfach zu bedienenden Webbrowser suchen. Mit seinen Erweiterungen binden Sie Funktionen ein, als ob es sich um Module handeln würde, und zwar auf sehr einfache Art und Weise.

Vielleicht möchten Sie auch andere beliebte kostenlose Browser wie Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Opera oder eine andere große Auswahl an verfügbaren kostenlosen Browsern für Windows in Betracht ziehen.

Titel:
Google Chrome,86.0.4240.198 für Windows
Systemanforderungen:
  • Windows 8.1,
  • Windows 10,
  • Windows 8,
  • Windows 7
Sprache:
German
Verfügbare Sprachen
  • German,
  • English,
  • Spanish,
  • French,
  • Italian,
  • Japanese,
  • Polish,
  • Chinese
Lizenz:
Kostenlos
Erscheinungsdatum:
Thursday, June 20th 2019
Autor:
Google

https://www.google.com

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 86.0.4240.198 von Google Chrome. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung