Werbung

dbForge Search for SQL Server

2.0.19

Devart(Kostenlos)

Nutzer-Bewertung9

Werbung

dbForge Search for SQL Server ist ein leistungsstarkes Add-In für das Microsoft SQL Server Management Studio, mit dem Sie SQL-Objekte und Daten in Ihren Datenbanken durchsuchen können.

Werbung

Es kann sehr schwierig sein, eine benötigte Tabelle zu finden oder sich die Namen Ihrer gespeicherten Routinen zu merken, wenn eine Datenbank viele Objekte enthält. Wenn Sie zu einem bestimmten Objekt navigieren müssen, brauchen Sie nicht mehr die gesamte Datenbank nach dem gewünschten Objekt zu durchsuchen. Stattdessen müssen Sie mit dbForge Search for SQL Server nicht den gesamten SSMS Object Explorer durchsuchen, um ein benötigtes Objekt zu finden.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Referenzsuche prüfen: Sie können ein Datenbankobjekt nach seinem Namen durchsuchen, und es findet alle gespeicherten Routinen, die dieses Objekt betreffen. Diese Funktion ermöglicht es, ein Objekt schnell zu finden, anstatt durch eine Liste von Objekten im Objekt-Explorer zu blättern.
  • Benutzerdefinierte Suche: Sie können Ihre Suche anpassen, indem Sie die Suchkriterien konfigurieren: Objekttyp, Datenbank und Verbindung. Der Suchfilter ermöglicht es, schnell nur das gewünschte Objekt zu finden.
  • Mehrfache Suche: Sie können schnell zahlreiche Objekttypen in mehreren Datenbanken gleichzeitig durchsuchen. Mit dieser Option können Sie eine gleichzeitige Suche in solchen Datenbankobjekttypen wie Funktionen, Triggern, Spalten usw. durchführen.
  • Wildcard-Suche: Sie können Platzhalter verwenden, um beliebige Zeichen in einer Suchzeichenfolge zu ersetzen. Mit Platzhaltern können Sie null oder mehr Zeichen, einen Satz von Zeichen, die in einem zu durchsuchenden Objektnamen enthalten sind oder nicht enthalten sind, usw. zuordnen.
  • SQL-Fragmentsuche: Mit dbForge Search for SQL Server können Sie ein bestimmtes SQL-Codefragment in Funktionen, Tabellen, Views, Stored Procedures und Triggern finden. Die Suche nach einem 'select'-Befehl liefert beispielsweise Beispiele für Codefragmente, die diesen Befehl enthalten.
  • Schnelle Navigation: Schnelles Auffinden des gefundenen Objekts im Objekt-Explorer.
  • Datensuche: dbForge Search beinhaltet den Datensuchmodus, der es ermöglicht, die Tabelle zu finden und die Daten, die dem Suchstring entsprechen, anzuzeigen.

Insgesamt können Sie mit dbForge Search for SQL Server einfach und schnell nach dem suchen, was Sie brauchen. Die Schnittstelle ist gut gestaltet und kann ohne weitere Schulung / Fähigkeiten navigiert werden.

Anforderungen: Microsoft Windows 8.1, 8 oder 7 und .NET Framework 4.5.2 oder höher.

Titel:
dbForge Search for SQL Server,2.0.19 für Windows
Größe:
16.22 MB
Systemanforderungen:
  • Windows 10,
  • Windows 7,
  • Windows 2003,
  • Windows 2000,
  • Windows Vista,
  • Windows 8,
  • Windows XP,
  • Windows 98
Sprache:
German
Verfügbare Sprachen
  • German,
  • English,
  • Spanish,
  • French,
  • Italian,
  • Japanese,
  • Polish,
  • Chinese
Lizenz:
Kostenlos
Erscheinungsdatum:
Wednesday, October 26th 2016
Autor:
Devart

https://www.devart.com

SHA-1:
c57c9a22a02e4eb75c9a01a0a1f8d3a6ff735a09

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 2.0.19 von dbForge Search for SQL Server. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung