Werbung

DAEMON Tools Lite

10.13.0

DAEMON Tools(Kostenlos)

Nutzer-Bewertung9

Werbung

ISO-Image-Ersteller und -Brenner

Daemon Tools Lite ist ein kostenloses Brennprogramm, mit dem Sie Images erstellen und brennen und Ihrem System virtuelle DVD-Laufwerke hinzufügen können. Diese funktionieren auf dieselbe Weise wie physische DVDs, ohne dass Discs benötigt werden. Speichern Sie stattdessen den Inhalt auf Ihrer Festplatte und greifen Sie problemlos darauf zu.

Werbung

Das ultimative Brennwerkzeug

Daemon Tools Lite ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Brennwerkzeuge, die es gibt. Sein Layout hat viele Vorteile gegenüber seinen Geschwistern. Zum einen ist es weitgehend kompatibel und erlaubt Flexibilität beim Brennen, da es kein proprietäres Containerformat verwendet. Damit werden die meisten Arten von Disc-Images gemountet und ISO-, MDS-, MDF- und MDX-Formate von Blu-rays, CDs und DVDs erstellt. Sie können sogar ISO-Dateien auf einen USB-Stick brennen.

Außerdem komprimiert Daemon Ihre Bilder platzsparend. Um Ihre Sicherheit zu erhöhen, ermöglicht es auch den Passwortschutz von Dateien. Schließlich ist es für den persönlichen Gebrauch kostenlos, da es Disk-Images auf ein virtuelles Laufwerk emuliert. Sie können es auf den meisten Windows-Versionen ausführen, von Vista bis Windows 8.

Der Zugriff auf das Programm ist einfach - alles, was Sie tun müssen, ist mit der linken Maustaste auf eine emulierte Laufwerksdatei zu klicken oder mit der rechten Maustaste auf das Image zu klicken, um es zu mounten. Das Programm verfügt über eine Plug-in-Architektur. Sie bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Add-Ins anzubringen. Die wichtigsten Extras sind eines, mit dem Sie .iso-Dateien erstellen können, und ein anderes, das bei der Handhabung kopiergeschützter Securom-Discs hilft.

Anwendungen und Hauptmerkmale

Die Hauptverwendung von Daemon Tools Lite ist die Sicherung Ihrer physischen Datenträger aller Art in Disk-Image-Dateien oder virtuelle Datenträger direkt auf Ihrer Festplatte. Es funktioniert auf CDs, DVDs, HD-DVDs und Blu-rays. Außerdem können Sie Bilder, die Sie mit anderen Brennprogrammen erstellt haben, bearbeiten.

Das Programm unterstützt auch eine Vielzahl von Bildtypen. Der CD/DVD-Bildkonverter ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Dateien in einem Format in Ihren Bildkatalog zu übertragen.

Mit der kommerziellen Version können Sie bis zu vier virtuelle Laufwerke auf Ihrem PC gleichzeitig emulieren. Dann erscheinen die Laufwerke in Ihrem Betriebssystem auf dieselbe Weise wie physische Laufwerke. Danach müssen Sie nur noch ein Laufwerk und die Bilder auswählen, die Sie mounten möchten. Geben Sie den Arbeitsplatz ein und beginnen Sie mit der Arbeit.

Ein weiteres nützliches Feature ist die Möglichkeit, .mds- und .iso-Image-Dateien von originalen physischen Datenträgern zu erstellen. Das Einbinden und Entfernen von Bildern erfolgt über eine einzige Befehlszeilenschnittstelle.

Klare und einfache Benutzeroberfläche

Daemon Tools Lite verfügt über eine verständliche, einfache Benutzeroberfläche, aber mit einem effizienten Layout für eine einfache Bedienung.

Darin gibt es zwei Hauptfenster, wobei das größere den Image-Katalog anzeigt, während das schmale darunter die hinzugefügten Laufwerke anzeigt, vor allem das erste virtuelle Laufwerk, das Sie angeschlossen haben. Sie fügen dem Katalog Bilder hinzu, indem Sie browsen und auf die Schaltfläche 'Mount' klicken, sobald Sie die gewünschte Datei gefunden haben.

Sie finden zwei Haupttypen von virtuellen Laufwerken in der Daemon Tools Lite-Version. Die virtuellen DT-Geräte dienen dazu, die notwendigen Emulationsfähigkeiten zu bieten, während die virtuellen SCSI-Geräte das Gleiche für Disks mit Sicherheitsschlössern und anderen spezialisierten Signaturen tun. Für die meisten Benutzer wird Ersteres mehr als genug sein.

Alle Bedienelemente dieser Software befinden sich in der Symbolleiste zwischen dem oberen und unteren Fenster. Die Hauptoption, die gezeigt wird, ist das Steuerungspaket Add Image, mit dem Sie Images ein- und aushängen, virtuelle Geräte hinzufügen, vorhandene entfernen und Disk-Images erstellen können.

Darüber hinaus können Sie das Werkzeug "Einstellungen" verwenden, um die Software nach Ihren Wünschen zu konfigurieren. Es ändert Hotkeys, Bestätigungen und andere ähnliche Vorgänge.

Dank dieser Funktionen ist Daemon Lite auch für nicht so technikbegeisterte Anwender leicht zu bedienen. Da das Tool so leicht und anspruchslos ist, eignet es sich zudem hervorragend für Laptops, insbesondere für solche, denen die für das Brennen von Disks erforderlichen optischen Laufwerke fehlen.

Fehler und Alternativen

Die erste Einschränkung von DT ist, dass es nicht alle Bildtypen einbinden kann - vor allem nicht Magic ISO, Power ISO, Ultra ISO und Easy Media Creator. Dieses Problem ist jedoch nicht massiv, da die meisten dieser Dateien auch im kompatiblen .iso-Format vorliegen.

Darüber hinaus ist das Tool zwar für den persönlichen Gebrauch kostenlos, aber kommerzielle Nutzer müssen dafür bezahlen. Die Pro-Version bietet mehr Optionen - eine größere Anzahl emulierter Laufwerke, eine leistungsfähigere Komprimierung und Bilderstellung sowie eine grafische Benutzeroberfläche, die DT Lite fehlt.

Ein weiteres, wichtigeres Problem ist die Kontroverse von 2012, als DT einen weiteren Dienst in ihr Paket aufnahm. Der Zusatz, genannt Mountspace, sammelte Nutzungsstatistiken und protokollierte sie. Die Kontroverse wurde inzwischen beigelegt, aber die Datenschutzbestimmungen sind immer noch schwach, was viele Nutzer von dem Tool abgewendet hat.

Wenn Sie die Daemon-Tools weiterhin verwenden oder weiterhin verwenden wollen, gibt es mehrere Dinge, die Sie tun können, um zu verhindern, dass der Mountspace Ihre Daten sammelt. Verwenden Sie eine Version vor 2012 oder klicken Sie während der Installation auf 'Mountspace nicht zur Verwendung meiner Statistiken zulassen'.

Alternativ könnten Sie eine andere Software zum Brennen wählen. Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie das integrierte Tool dieses Betriebssystems für das Mounten mit .iso- und .vhd-Dateien nutzen, anstatt Software von Drittanbietern zu installieren.

Die nächstbeste Option ist eine Open-Source-Alternative in Form von WinCDEmu, die mit mehreren Dateiformaten arbeitet und es Ihnen ermöglicht, unbegrenzt viele virtuelle Laufwerke gleichzeitig zu betreiben.

Virtual CloneDrive ist ebenfalls eine Option, die bis zu 15 virtuelle Laufwerke gleichzeitig unterstützt.

Eine effiziente, attraktive Option

DT ist einfach zu bedienen, hat eine schöne Oberfläche und hält, was es verspricht. Trotz der Probleme, mit denen sie konfrontiert war, ist sie immer noch eine der zuverlässigsten und beliebtesten Dienstleistungen, die es gibt. Und dank seiner Flexibilität und Erschwinglichkeit ist es für fast jeden geeignet. Allerdings wird es hier und da etwas Geduld erfordern, insbesondere bei häufigen Aktualisierungen.

Titel:
DAEMON Tools Lite,10.13.0 für Windows
Größe:
791.71 kB
Systemanforderungen:
  • Windows 8.1,
  • Windows 8,
  • Windows 7,
  • Windows 10
Sprache:
German
Verfügbare Sprachen
  • German,
  • English,
  • Spanish,
  • French,
  • Italian,
  • Japanese,
  • Polish,
  • Chinese
Lizenz:
Kostenlos
Erscheinungsdatum:
Friday, May 31st 2019
Autor:
DAEMON Tools

https://www.daemon-tools.cc

SHA-1:
3223b263b10b284405889fb25dcc3bf1aebb7660

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 10.13.0 von DAEMON Tools Lite. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung