Werbung

ABBYY FineReader

15

ABBYY(Testversion)

Nutzer-Bewertung9

Werbung

PDF-Betrachter und -Editor

ABBYY FineReader ist eine leistungsstarke OCR-Software (Optical Character Recognition), die Ihnen digitale Kopien von Dokumenten zur Verfügung stellt, die Sie anzeigen, bearbeiten und konvertieren können. Sobald Sie ein Endprodukt haben, kann es leicht aktualisiert, überarbeitet und weitergegeben werden.

Werbung

Überlegene Genauigkeit und Erkennung

Mit dieser Desktop-Software können Sie problemlos mit Dateien in vielen Formaten arbeiten, darunter PDF, EPUB, DOCX und DJVU. Sie können sogar gescannte Bilder konvertieren und Ihre Arbeit leicht in jedes Microsoft Office integrieren. Mit der Mehrsprachenerkennung und einer Reihe von fortschrittlichen Bearbeitungswerkzeugen ist es eine der besten OCR-Software, die auf dem Markt erhältlich ist.

Mit diesem Programm können Sie Bilddokumente in editierbare elektronische Formate konvertieren. Sie können mit Arbeiten aus Microsoft-Programmen, Rich Text Format, HTML, durchsuchbaren PDF-, CSV- und txt-Dateien integriert arbeiten.

Wie Sie ABBYY FineReader verwenden

Mit FineReader können Sie jede gescannte PDF-Datei so einfach bearbeiten, wie Sie mit einer digitalen Version arbeiten könnten. Sobald Sie die PDF-Datei in der Anwendung öffnen, können Sie mit der Bearbeitung, der Korrektur von Tippfehlern und der Überarbeitung von Daten und Bildern beginnen. Sie können auch Seiten hinzufügen, neu anordnen und löschen.

Die Software erlaubt es Ihnen, die Schriftgröße und -farbe zu ändern, wie Sie es in einem Standardtexteditor tun würden. Wenn Sie auch das löschen müssen, können Sie dies einfach mit dem 'Radiergummi'-Werkzeug oder durch Auswählen des Bereichs und Klicken mit der rechten Maustaste tun.

Verbessern Sie das Design eines beliebigen Bildes, indem Sie die Linien in einer normalen PDF-Datei neu positionieren. Wählen Sie dazu die Zeile oder die Gruppe von Zeilen durch Drücken der 'Shift'-Taste aus und verschieben Sie sie an die gewünschte Position. In diesem Sinne ist es einfacher, ästhetisch ansprechendere und lesbarere Dokumente zu erstellen.

FineReader kann Ihre Produktivität steigern, indem es den Prozess der Konvertierung von gescannten Papieren und PDFs in einen durchsuchbaren, bearbeitbaren Text rationalisiert. Es ist viel einfacher, wichtige Informationen zu finden, wenn Sie einfach STRG+F wählen können, um das zu finden, was Sie suchen.

Eine Funktion, die dieser Software fehlt, ist die Volltext-Indizierung mehrerer Dateien, die in Alternativen wie Kofax und Adobe Acrobat. Diese Funktion neigt dazu, den Suchprozess zu beschleunigen. Auf der Plus-Seite zeigt FineReader im Gegensatz zu Acrobat eine bequeme Liste aller Suchergebnisse in der Seitenleiste an.

Automatisierte Spracherkennung

ABBYY FineReader unterstützt die höchste Anzahl an OCR-Sprachen auf dem Markt. Die Software erkennt Alphabete einschließlich lateinischer, kyrillischer, griechischer und armenischer Zeichen sowie östliche Symbole wie Japanisch, Koreanisch, Chinesisch, Thai, Hebräisch, Arabisch und andere. Insgesamt bietet es Unterstützung für mehr als 190 verschiedene Sprachen.

Viele der anerkannten Sprachen werden von integrierten Wörterbüchern begleitet, um die Erkennungsgenauigkeit zu verbessern. Ein kleines Hilfsprogramm ermöglicht es der Software, eigene Zeichenmuster zu erstellen, um ungewöhnliche Wörter oder untypische Schriftarten zu erkennen.

Diese Software ist auch für diejenigen Fachleute und Studenten nützlich, die mit historischen Dokumenten arbeiten müssen. Sie ermöglicht die Anerkennung gedruckter Korrespondenz, die in Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch aus dem 17. und 19. Sie erkennt auch künstliche Sprachen wie Esperanto, Interlingua, Ido und Occidental (Interlingue) an.

ABBYY Finereader unterstützt auch die Erkennung von Programmiersprachen wie Basic, C/C++, COBOL, Fortran, Pascal und JAVA. Für mathematische und wissenschaftliche Fachleute ist dies ebenfalls nützlich, da Sie auch mit einfachen chemischen Formeln und Standardziffern problemlos arbeiten können.

Die arabische ICR wird vom Leser nicht unterstützt, es sind harte, von Hand gedruckte arabische Ziffern zu erkennen. Allerdings können viele andere Programme von Hand geschriebenen Text intelligent analysieren. FineReader verfügt derzeit nicht über diese Funktion. Viele Benutzer fragen sich, wann die Handschrifterkennung eingeführt wird, obwohl sie vorerst nur die Erkennung von gedrucktem Text unterstützt.

Eine saubere Schnittstelle und UI

Die FineReader-Benutzeroberfläche ist minimalistisch und einfach zu navigieren. Das Hauptmenü hat drei Ebenen, eine zum Öffnen und Konvertieren von Dateien, die auf Ihrem Computer vorhanden sind, eine zum Erstellen neuer Dokumente durch Scannen und eine dritte zum Vergleichen der Details des Dokuments.

ABBYY FineReader bietet auch eine Bild-Editor was hilfreich ist, wenn Sie mit schlecht gemachten Bildern zu tun haben. Dieser Spezialeditor wurde zur Verbesserung gescannter Bilder entwickelt. Korrigieren Sie Verzerrungen, begradigen Sie Textlinien und passen Sie Helligkeit und Kontrast an. Sie können ein Bild auch in einzelne Seiten aufteilen und Bereiche auswählen, die vollständig entfernt werden sollen.

Es ist einfach, nach Dokumenten zu suchen und verschiedene Formate zu vergleichen. Sie können Text aus Bildern auf Ihrem Bildschirm auskratzen, die normalerweise nicht in Text umgewandelt werden können. Mit FineReader wird die PDF-Verwaltung einfach gemacht.

Dokumentenvergleiche

Sie können FineReader verwenden, um den bearbeitbaren Text aus verblassten Kopien von Primärquellen wie alten Zeitschriften und Zeitungsartikeln zu erhalten. Diese oft mühsame Aufgabe ist mit dieser Software viel einfacher zu bewältigen. Im Gegensatz zur Vergleichsfunktion in Microsoft Word können Sie mit FineReader zwei verschiedene Dokumentformate, wie z.B. .docx und .pdf, vergleichen.

Die übersichtliche Oberfläche ermöglicht es Ihnen, Unterschiede und Varianten zwischen den Dokumenten nahtlos zu erkennen. Die App verfügt zwar über eine erweiterte Erkennungsgenauigkeit, aber es ist großartig, dass Sie die Arbeit einfach vergleichen können, um fehlende Details zu überprüfen. Sie können OCR-Fehler schnell und nahtlos bereinigen.

Alternativen

Wenn Sie nach einer alternativen Software zur Dokumentenerstellung suchen, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen Wondershare PDF-Element, Adobe Acrobat DC, Witzoder AVS-Dokumentenerstellung.

Ein hervorragendes Programm zur PDF-Verwaltung

Wenn Sie mit Dateien in ABBYY FineReader arbeiten, können Sie sicher sein, dass das Dokument im Originallayout organisiert wird, wobei die Struktur, die Tabellenkalkulation, die Fußnoten und die Schriftarten erhalten bleiben. Mit den fortschrittlichen Bearbeitungs- und Vergleichswerkzeugen ist es jetzt einfach, alle erforderlichen Inhalte anzupassen.

Dies ist eine ausgezeichnete Software für Fachleute zum Herunterladen, wenn sie sich die Arbeit bei der Arbeit mit historischen Dokumenten oder sogar Kundennotizen erleichtern wollen. Rechtsanwälte, Geschäftsinhaber und Bildungsexperten können Ressourcen schnell digitalisieren und sie für die gemeinsame Nutzung mit ihrem Netzwerk vorbereiten.

ABBY FineReader ist einfach zu bedienen und bietet Ihnen eine umfassende Reihe von Funktionen, die Sie zum Erstellen von funktionsfähigen, lesbaren und durchsuchbaren Dokumenten benötigen. Alle wesentlichen Komponenten bleiben erhalten, während Sie das Layout mit diesem Programm verbessern.

Titel:
ABBYY FineReader,15 für Windows
Systemanforderungen:
  • Windows 10,
  • Windows 8,
  • Windows 8.1,
  • Windows 7
Sprache:
German
Verfügbare Sprachen
  • German,
  • English,
  • Spanish,
  • French,
  • Italian,
  • Japanese,
  • Polish,
  • Chinese
Lizenz:
Testversion
Erscheinungsdatum:
Tuesday, August 14th 2018
Autor:
ABBYY

https://www.abbyy.com

Wir haben noch keine Changelog-Information von der Version 15 von ABBYY FineReader. Manche Entwicker teilen diese Information etwas später. Schauen Sie bitte in ein paar Tagen noch einmal vorbei.

Sie können uns helfen?

Falls Sie Informationen zum Changelog haben können, würden wir gerne von Ihnen hören. Weiter zu unsererKontaktseiteund lassen uns wissen.

Werbung

Werbung