1. downloads
  2. business software
  3. news
  4. reviews
  5. top apps
Download Malwarebytes Anti-Malware 1.41

Malwarebytes Anti-Malware 1.41

Von Malwarebytes  (Shareware)
Benutzer-Bewertung
Werbung

Malwarebytes` Anti-Malware kann auch Schadsoftware erkennen und entfernen, die sogar die meisten bekannten Anti-Virenprogramme nicht bekämpfen können. Malwarebytes` Anti-Malware beobachtet alle Prozesse und stoppt schädliche Vorgänge noch bevor sie überhaupt beginnen.

Wichtigste Features:

  • Ein Scan so schnell wie das Licht
  • Die Fähigkeit, auf allen Festplatten vollständige Scans durchzuführen.
  • Malwarebytes`Anti-Malware Sicherheitsmodul. (erfordert eine Anmeldung)
  • Updates der Datenbasis werden täglich zur Verfügung gestellt.
  • Ein Quarantänemodus, um Gefahren abzuwehren und Software zu Ihrem Vorteil wiederherzustellen.
  • Eine Liste ignorierter Software für Scanner und Sicherheitsmodul.
  • Einstellungen, um Malwarebytes` Anti-Malwares Leistung zu steigern
  • Eine kurze Liste von Dienstprogrammen, um Malware manuell zu entfernen.
  • Vielsprachiger Support
  • Arbeitet zuverlässig auch mit anderen Anti-Malwareprogrammen zusammen
  • Untersützt die Command Line Funktion für ein schnelles Scannen
  • Integrierte Kontextmenüs ermöglichen das Scannen von Daten auf Abruf.
Titel: Malwarebytes Anti-Malware 1.41
Dateiname: mbam-setup.exe
Dateigröße: 3.86MB (4,045,528 Bytes)
Anforderungen: Windows 2000 / XP / Vista / Windows 7 / Windows 8 / Windows 10 / Windows 10 64-bit
Sprachen: Mehrere Sprachen
Lizenz: Shareware
Datum hinzugefügt: 11 September 2009
Autor: Malwarebytes
www.malwarebytes.com/
MD5-Prüfsumme: 866E72C78E98CA4919CD16724A3BD4C1

* (FIXED) Drastically improved product load speed on slower machines.
* (FIXED) Issue with IP Protection blocking certain IPs it should not.
* (FIXED) Improved memory usage in scanner and protection module.
* (FIXED) Improved malware removal capabilities.
* (FIXED) Scan detecting items that did not exist (junction issue).
* (ADDED) Support for Hebrew language.

blog comments powered by Disqus