Download Adobe Reader 11.0.07

Adobe Reader 11.0.07

Benutzer-Bewertung
Thank you for voting
Alte Versionen
Adobe Reader 11.0.06

Filling Out A Form In Adobe Reader

Adobe Reader ist das beliebteste Programm der Welt für das Ansehen, Erstellen, Managen und Bearbeiten von PDF-Dateien (Portable Document Format). Es ist der Standard, an dem alle anderen PDF-Leseprogramme gemessen werden. Es wurde 1993 veröffentlicht, kostete Adobe Reader ursprünglich $50 pro Benutzer, bevor Adobe sein Angebot trennte und separate Adobe-Reader-Freeware und die professionellen Adobe-Acrobat-Versionen erstellte. PDF wurde dank der Flexibilität zwischen verschiedenen Plattformen und Sicherheitsvorkehrungen zum Dateiformat der Wahl für Unternehmen.

Einfache Oberfläche

Adobe Readers Oberfläche ist einfach und intuitiv. Auf die klassischen Werkzeuge (Textauswahl, Zoom, Schnappschüsse, Finden usw.) kann über die Navigationsleiste und die Schaltflächen oben zugegriffen werden. Die letzte Version enthält auch fortgeschrittene Werkzeuge (Erstellen, exportieren, Senden und Speicher-Optionen) sowie die Unterschrift- und Kommentar-Funktionen. Sie können Zwischenstände, Kommentare und Unterschriften per E-Mail oder über den Adobe SendNow-Dienst teilen.

Sicherheit

Adobe Reader XI ist die sicherste Version, die Adobe jemals veröffentlicht hat. Das liegt hauptsächlich am neuen geschützten Modus, der möglicherweise gefährdende Objekte und Code in einem separaten “sandboxed” Bereich lädt und so vom Rest Ihres Systems isoliert.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit von Adobe Reader verglichen mit anderen leichten PDF-Leseprogrammen wurde kritisiert. Es stimmt; Adobe Reader hat mehr Plugins und Erweiterungen als die meisten PDF-Leseprogramme, was den Betrieb verlangsamt. Andererseits ist der Unterschied für den gewöhnlichen Benutzer vernachlässigbar und die Add-ons können deaktiviert werden, wenn sie nicht gebraucht werden. Was den Betrieb insgesamt angeht, gibt Adobe Reader Dokumente mit hohem Detailgrad und echter Farbwiedergabe schnell wieder. An späteren Versionen wurde auch gearbeitet, um Adobe Readers Einfluss auf die Arbeitsspeichernutzung zu verbessern, so dass Multitasking Ihr System nicht mehr so stark beeinflusst.